Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - Kind rennt auf die Straße / Ein 3-Jähriger wurde am Mittwoch bei einem Unfall in Göppingen verletzt.

13.09.2018 - 14:21:39

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Kind rennt auf die .... Notarzt und Rettungsdienst waren im Einsatz.

Ulm - Das Kind war gegen 16 Uhr in der Pfarrstraße unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn gerannt. Es wurde von einem Trike erfasst und stürzte auf die Straße. Die 56-jährige Fahrerin hatte noch eine Vollbremsung gemacht, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Der 3-Jährige überstand den Unfall mit leichten Verletzungen.

Hinweis der Polizei: "Wer ein Fahrzeug führt, muss sich gegenüber Kindern, hilfsbedürftigen und älteren Menschen, insbesondere durch Verminderung der Fahrgeschwindigkeit und durch Bremsbereitschaft, so verhalten, dass eine Gefährdung dieser Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist", sagt die Straßenverkehrsordnung. Gerade Kinder sind in ihrem Verhalten unberechenbar. Hier gilt: Langsam fahren und mit allem rechnen. So kommen alle sicher nach Hause.

++++++1729804

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de