Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - Diebe brechen Auto auf / Am Dienstagmorgen klauten Unbekannte in Göppingen Geld aus einem PKW.

10.10.2018 - 14:01:36

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Diebe brechen Auto auf / ...

Ulm - Um 8.00 Uhr stellte die Besitzerin ihren Seat in der Blumenstraße ab. Zehn Minuten später bemerkte sie, dass aus ihrem Fahrzeug Geld geklaut worden ist. Bislang ist es noch unklar, wie die Diebe das Fahrzeug öffneten. Die Polizei Göppingen (07161 632360) hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Mit Tipps wie "Räumen Sie Ihr Auto aus, bevor es andere tun" und "Ein Auto ist kein Tresor" wirbt die Polizei für sorgsamen Umgang mit Wertsachen und Dokumenten. Sie sollten nicht im Auto bleiben, solange es abgestellt ist. Auch wenn das Fahrzeug verschlossen wird, biete es keinen wirksamen Schutz gegen Diebstahl, so die Polizei weiter. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

++++ 1907612

Stephan Treß / Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de