Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(GP) Göppingen - Achtung Kontrolle / Am Dienstagvormittag ahndete die Polizei zahlreiche Verkehrsverstöße bei Kontrollen in Göppingen.

06.11.2019 - 16:56:47

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Achtung Kontrolle / Am ...

Ulm - Von 9.45 bis 11 Uhr kontrollierte die Polizei den Verkehr in der Jahnstraße. Bei der Kontrolle legten die Beamten ein besonderes Augenmerk auf nicht angegurtete und telefonierende Verkehrsteilnehmer. Bei der knapp über eine Stunde dauernden Kontrolle, ertappte die Polizei acht nicht angegurtete Autofahrer. Zwei weitere benutzten während der Fahrt ihr Mobiltelefon. Wenige Stunden zuvor kurz vor 7 Uhr stoppte eine Polizeistreife einen Audi Fahrer in der Cäsar-Flaischlen-Straße. Der 24-Jährige konnte bei der Kontrolle keinen Führerschein vorweisen. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mann derzeit keinen Führerschein. Den musste er wegen anderer Verkehrsverstöße abgeben. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Hinweis der Polizei: Gurte retten Leben! In den letzten Jahren hatte etwa jeder vierte tödlich verunglückte Verkehrsteilnehmer den Sicherheitsgurt nicht angelegt. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de

+++++++ 2076280 2074429

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de