Polizei, Kriminalität

(GP) Geislingen - Unfall fordert zwei Verletzte / Eine Autofahrerin missachtete am Montag in Geislingen beim Abbiegen den Vorrang eines entgegenkommenden Autos.

09.10.2018 - 13:06:57

Polizeipräsidium Ulm / Geislingen - Unfall fordert zwei ...

Ulm - Die 58-Jährige fuhr gegen 22.40 Uhr die Heidenheimer Straße stadteinwärts. An der Kreuzung Längentalstraße/Schützenstraße bog sie nach links ab und achtete hierbei nicht auf den entgegenkommenden Pkw eines 28-Jährigen. Der trug beim Zusammenstoß schwere Verletzungen davon. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte beide in Kliniken. Der Gesamtschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

++++++1905020

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de