Polizei, Kriminalität

(GP) Geislingen - Feuer in der Metzgerei

08.04.2018 - 13:51:27

Polizeipräsidium Ulm / Geislingen - Feuer in der Metzgerei

Ulm - In einem Supermarkt im Einkaufszentrum Nel Mezzo kam es am Samstagmittag, kurz nach 13 Uhr, zu einem Brand einer Heißtheke. Diese hatte einen technischen Defekt und wurde amateurhaft weiterbetrieben. Dadurch entzündete sich herabtropfendes Fett. Beim Versuch die Flammen zu löschen erlitt eine Mitarbeiterin leichte Verbrennungen im Gesicht und an der Schulter. Sie wurde zur ärztlichen Versorgung in eine Klinik gefahren. Der Supermarkt war für ca. 1 Stunde geschlossen. Der entstandene Schaden konnte noch nicht beziffert werden. +++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 0626337 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!