Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(GP) G?ppingen - Motorradfahrer verungl?ckte t?dlich

02.01.2021 - 02:27:38

Polizeipr?sidium Ulm / G?ppingen - Motorradfahrer ...

Ulm - Am Neujahrsabend, gegen 19.15 Uhr, fuhr der 16-J?hrige mit seinem Motorrad auf der K1426 von Schlat in Richtung G?ppingen. H?he Stadtteil Ursenwang schloss er von hinten auf einen Ford auf. In der Absicht, diesen zu ?berholen, scherte er nach links auf die Gegenspur aus. Dabei hat er den entgegenkommenden Mercedes nicht beachtet. Obwohl der Mercedes noch nach rechts auf den Gr?nstreifen auswich, prallte das Motorrad gegen dessen linke vordere Eck. Das Motorrad prallte dann noch gegen den ?berholten Ford. Der Motorradfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 45-j?hrige Fahrer des Mercedes und der 18-j?hrige Fahrer des Ford blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in H?he von 3.000EUR am Motorrad, 25.000EUR am Mercedes und 1.500EUR am Ford.

Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Die Kreisstra?e war bis 22.00 Uhr gesperrt.

+++++++++++++++++++++++++++ 3671

Polizeif?hrer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4803001 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de