Polizei, Kriminalität

(GP) Eislingen - Zeugen zu Prügelei in der Poststraße gesucht - Am Sonntagnachmittag schlugen Unbekannte in Eislingen auf die Insassen eines Autos ein.

01.05.2017 - 18:41:29

Polizeipräsidium Ulm / Eislingen - Zeugen zu Prügelei in ...

Ulm - Die beiden leicht verletzten Männer kamen um 17 Uhr zur Polizei (Tel.: 07161/8510) und erstatteten Anzeige wegen Körperverletzung. Sie hätten kurz zuvor mit ihrem Auto an der Kreuzung Poststraße/Holzheimer Straße an der STOPP-Stelle angehalten, als zwei Männer aus einem grauen Mercedes ausstiegen. Die Unbekannten seien grundlos auf sie losgegangen, danach wieder eingestiegen und weggefahren.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++795691

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!