Polizei, Kriminalität

(GP) Eislingen - Telefon lenkt Fahrer ab / Am Montag krachte ein 29-Jähriger in Eislingen in ein Auto.

31.01.2017 - 17:06:43

Polizeipräsidium Ulm / Eislingen - Telefon lenkt Fahrer ab ...

Ulm - Der 29-Jährige kam gegen 13:30 Uhr von der B10. Auf der Brücke über der Göppinger Straße fuhr er mit seinem Lastwagen ungebremst in einen Mercedes. Die Beifahrerin des Mercedes zog sich durch den Aufprall leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte die 25-Jährige in eine Klinik. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt. Schnell hatten die Beamten die Ursache des Unfalls: Der Fahrer hatte sein Handy benutzt. Bei der Begutachtung des Lastwagens stellten die Ermittler zudem Mängel fest. Der Lastwagen blieb stehen. Den Fahrer erwartet nun neben einem Bußgeld auch eine Strafanzeige.

Das Bedienen von Mobiltelefonen während der Fahrt lenkt ab und ist deshalb bei Fahrern gefährlich. Es spielt dabei keine Rolle, ob das Mobiltelefon für Telefonate, Nachrichten oder Spiele genutzt wird. Immer wieder folgen aus dieser Ablenkung schwerwiegende Unfälle. Die Polizei mahnt deshalb: Die Straße ist kein Spielplatz. Sonst kann aus dem Spiel schnell Ernst werden. Und ernster Gefahr folgen ernste Strafen.

++++0179088

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!