Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(GP) Ebersbach - Unfall im Kreisverkehr

03.10.2019 - 09:46:35

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach - Unfall im Kreisverkehr

Ulm - Ein 53-jähriger Zweiradfahrer fuhr am Mittwoch von der Strutbrücke kommend in den Kreisverkehr ein. Aus der Ortsmitte fuhr gegen 16.45 Uhr eine 36-jährige PKW-Lenkerin an den Kreisverkehr heran und hielt an. Sie übersah das Kleinkraftrad und fuhr in den Kreisverkehr ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß und der Zweiradlenker stürzte. Hierbei wurde er verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Die Uhinger Polizei (07161 - 93810) sucht Zeugen die Angaben zum Fahrverhalten der Unfallbeteiligten machen können.

+++++++++++++++++++++1860280;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de