Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(GP) Ebersbach - Unfall im Begegnungsverkehr

17.11.2019 - 10:56:27

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach - Unfall im Begegnungsverkehr

Ulm - Gegen 16.25 Uhr befuhr eine 20-jährige PKW-Lenkerin am Samstag die Landstraße zwischen Weiler und Roßwälden. Dort kam sie zu weit nach links und streifte den Außenspiegel eines entgegenkommenden PKW. Beim ruckartigen Zurücklenken verlor die 20-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie schleuderte über die Gegenfahrbahn und krachte in die dortigen Schutzplanken. Anschließend kam es noch zum Zusammenstoß mit einem weiteren entgegenkommenden PKW. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 16 500 Euro geschätzt.

++++++++++++++++++++++++++2152308;

Polizeiführer von Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de