Polizei, Kriminalität

(GP) Ebersbach - Betrunken auf der B 10 unterwegs

30.11.2016 - 16:50:37

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach - Betrunken auf der B 10 ...

Ulm - Am Dienstagmittag gegen 16.20 Uhr wurde von einem Autofahrer ein in Schlangenlinien fahrenden Audi gemeldet, der auf der B 10 in Richtung Göppingen unterwegs war und diese an der Anschlussstelle Ebersbach-Ost verlassen hatte. Auf Höhe der B 297 konnte er von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Trotz eines frischen Kaugummis, den der 52-jährige Autofahrer zu sich genommen hatte, roch er nach Alkohol. Ein Test ergab, dass der 52-Jährige deutlich über dem Promillehöchstwert lag. Nach der Blutprobe wurde sein Führerschein einbehalten.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 2230162

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!