Polizei, Kriminalität

(GP) Ebersbach an der Fils - Autodiebe scheitern / In der Nacht zum Donnerstag versuchten Unbekannte einen Volkswagen in Ebersbach zu stehlen.

06.10.2017 - 14:56:34

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach an der Fils - Autodiebe ...

Ulm - Am Donnerstagmorgen meldete ein Passant bei der Polizei, dass er einen Volkswagen bei einem Maisfeld im Ortsteil Bünzwangen entdeckt habe. In der Nacht zuvor öffneten Unbekannte auf dem Hof eines Autohandels in der Boßlerstraße die Türe des Wagens. Anschließend schoben die Diebe den Wagen auf die Ebersbacher Straße in Richtung Ebersbach. Der Versuch der Täter das Auto kurzzuschließen schlug fehl. Anschließend stellten die Unbekannten das Auto bei einem Maisfeld ab. Aus dem Auto stahlen die Diebe die Batterie und flüchteten. Der Polizeiposten Ebersbach (Rufnummer: 07163/10030) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1888526

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!