Polizei, Kriminalität

(GP) Dürnau - Tumult auf dem Sportplatz

24.10.2016 - 15:25:39

Polizeipräsidium Ulm / Dürnau - Tumult auf dem Sportplatz

Ulm - Zu einer Rangelei kam es am Sonntagmittag in nach einer roten Karte bei einem Kreisligaspiel in Dürnau. Mehrere Personen sollen dabei auf einen 37-jährigen Mann eingeschlagen haben. Beim Eintreffen der Polizei war der Tumult bereits beendet. Der 37-jährige hatte Blessuren am Kopf, die er in der Klinik behandeln ließ. Die Ermittlungen der Uhinger Polizei dauern an.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1977621

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!