Polizei, Kriminalität

(GP) Donzdorf - Im Graben gelandet

17.05.2018 - 13:31:40

Polizeipräsidium Ulm / Donzdorf - Im Graben gelandet

Ulm - Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von 10.000 Euro ist die Bilanz eins Unfalls auf der Römerstraße vom Schurrenhof zum Birkhof. Ein 21-jähriger VW-Lenker war vermutlich zu schnell auf der nassen Straße unterwegs. Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kippte auf die Seite und blieb im Straßengraben liegen. Dabei wurden zwei 17-jährige Beifahrerinnen leicht verletzt. Die Mädchen mussten in die Klinik gebracht werden. Der Fahranfänger blieb unverletzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 0908257

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!