Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(GP) Deggingen - Rot oder Grün? / Noch unklar ist der Polizei der Hergang eines Unfalles am Donnerstagmorgen in Deggingen.

15.11.2019 - 17:56:29

Polizeipräsidium Ulm / Deggingen - Rot oder Grün? / Noch ...

Ulm - Gegen 6.45 Uhr bog ein 63-Jähriger von der Friedhofstraße nach links in die Königstraße ab. Dabei stieß sein Seat mit einem Ford zusammen. Mit dem war eine 31-Jährige aus Richtung Bad Ditzenbach unterwegs. Wegen unterschiedlicher Angaben besteht der Verdacht, dass die Frau bei Rot über die Ampel gefahren ist. Die Polizei sucht unter der Telefon-Nr. 07335/96260 nach Zeugen, insbesondere nach einem Fußgänger. Der Mann habe zum Unfallzeitpunkt die Königstraße überquert und dazu das Signal der Fußgängerampel angefordert. Der Sachschaden an den Autos beträgt jeweils rund 5.000 Euro.

++++2138537   Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de