Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(GP) Bad Boll - Hilflosen Mann gefunden und gerettet

14.02.2021 - 11:42:17

Polizeipr?sidium Ulm / Bad Boll - Hilflosen Mann gefunden ...

Ulm - Ein 50-j?hriger Mann rief am Samstag, gegen 16.15 Uhr, ?ber Notruf die Rettungsleitstelle. Der Stuttgarter hatte sich in der N?he von Bad Boll verlaufen und klagte ?ber Schmerzen in der Brust. Nachdem der Notruf an die Polizei weitergeleitet worden war, wurden umfangreiche Rettungskr?fte in Richtung Bad Boll entsandt. Darunter befand sich auch ein Polizeihubschrauber. Die Handyortung ergab einen Standort zwischen Aichelberg und Bad Boll. Zwischenzeitlich lag der Mann auf dem Boden und konnte nur noch teilweise sprechen. Anhand der Lautst?rke der Flugger?usche des Hubschraubers und dem Martinshorn eines Streifenwagens, welche ?ber das Handy ?bertragen wurden, wurde der Liegeort des Hilfesuchenden immer weiter eingekreist. Er wurde unterk?hlt gegen 18.20 Uhr aufgefunden und konnte medizinisch versorgt werden.

+++++++++++++++++++++0283243;

Polizeif?hrer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4837808 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de