Polizei, Kriminalität

Gottenheim - Fahren ohne Fahrerlaubnis

24.02.2017 - 16:16:46

Polizeipräsidium Freiburg / Gottenheim - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Freiburg - Gottenheim - Ein Rollerfahrer, der am 23. Februar 2017, gegen 8 Uhr, in der Nägelseestraße in Gottenheim überprüft wurde, konnte nicht die erforderliche Fahrerlaubnis vorweisen. Da er das Fahrzeug frisiert und dadurch die betriebsbedingte Höchstgeschwindigkeit auf zirka 60 km/h erhöht hatte, wurde der Roller fahrerlaubnispflichtig und seine mitgeführte Mofaprüfbescheinigung war somit nicht mehr ausreichend. Außerdem waren dadurch der Versicherungsschutz und die Betriebserlaubnis erloschen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-111 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!