Polizei, Kriminalität

Görwihl: Auto zerkratzt

29.11.2017 - 14:08:28

Polizeipräsidium Freiburg / Görwihl: Auto zerkratzt

Freiburg - In der Zeit von Sonntag auf Montag wurde in der Kirchstraße auf einem privaten Stellplatz ein geparkter Opel zerkratzt. Betroffen von der Zerstörungswut des Unbekannten waren die Motorhaube und die Fahrerseite. Es entstand ein Schaden am Opel in Höhe von ca. 400 Euro. Der Polizeiposten Görwihl (Kontakt 07764 932998-0) ermittelt in dieser Sache.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!