Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Göppingen - Am gestrigen Dienstag, 09.11.2021, fand vor Überlingen am Bodensee das große Abschlusstraining des Themenkomplexes "Kompetenzen auf dem Wasser" des PP Einsatz statt.

10.11.2021 - 09:47:36

Überlingen - Polizeipräsidium Einsatz trainiert mit allen Einheiten auf dem Bodensee

Beteiligt waren Einsatzkräfte aller Organisationseinheiten des Präsidiums Einsatz - Bereitschaftspolizei, Direktion Spezialeinheiten, Polizeihubschrauberstaffel und Wasserschutzpolizei.

Situationen, in denen eine unmittelbare Gefahr für Leib oder Leben von Personen besteht, machen das Eingreifen des Spezialeinsatzkommandos notwendig. Solche Situationen sind auch auf Wasserfahrzeugen denkbar und müssen daher trainiert werden. Insbesondere das Zusammenwirken der verschiedenen Einsatzkräfte zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Insgesamt 120 Beamtinnen und Beamte waren an der Übung beteiligt. Jeweils weitere 80 trainierten einzelne Sequenzen am Vortag und am heutigen Mittwoch. In der eindrucksvollen Abschlusssequenz wurde eine polizeiliche Lage auf einem angemieteten Fahrgastschiff auf dem Bodensee simuliert. Innerhalb nur weniger Sekunden nach einer Explosion glitten bereits die ersten Kräfte des Spezialeinsatzkommandos von dem wenige Meter über dem Wasser anfliegenden Hubschrauber per Tau auf das Boot ab. Unmittelbar danach kamen weitere SEK-Beamte mittels Schnellboten der Wasserschutzpolizei an das Fahrgastschiff und stiegen noch während der Fahrt über. Die gesamte Übungslage war schon kurz darauf unter Kontrolle.

Sämtliche Übungsbeobachter anderer Polizeidienststellen und Spezialeinheiten zeigten sich von dem präzisen, schnellen und hochprofessionellen Zusammenwirken der Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Einsatz begeistert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: (07161) 616-1220
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d58dc

@ presseportal.de