Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Glasscheibe beschädigt

15.11.2019 - 15:06:31

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Glasscheibe beschädigt

Erkelenz-Neu-Keyenberg - Am Mittwoch, 13. November, bemerkte eine Passantin, gegen 16 Uhr eine optische und akustische Alarmauslösung an einem außerhalb gelegenen Gebäude eines Versorgungsbetriebs an der Straße An St. Kreuz-neu. Sie informierte die Polizei. Die Beamten stellten bei Nachschau fest, dass eines der zum Einfahrtstor des Firmengeländes gelegenes Fenster offensichtlich beschädigt wurde. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich um eine Schussbeschädigung handeln. Zur Klärung des Vorfalls bittet die Polizei Zeugen, die Beobachtungen gemacht oder Geräusche gehört haben, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten, sich zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de