Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Glas und Flasche geworfen - Zwei Verletzte in Discothek

01.09.2019 - 12:41:33

Polizeipräsidium Koblenz / Glas und Flasche geworfen - Zwei ...

Koblenz - Am Samstagmorgen um kurz nach 3 Uhr kam es in einer Koblenzer Discothek zu einem Polizeieinsatz. Durch die Security wurden Streitigkeiten gemeldet, die mit diversen Verletzungen endeten. Es konnte bislang ermittelt werden, dass ein 22 und ein 23-jähriger ihr Leergut (ein Glas und eine Flasche) geworfen haben. Dabei wurden ein 21-jähriger und ein 22-jähriger im Gesicht und an der Hand verletzt. Die Ursache des Streits konnte bislang nicht geklärt werden.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz FZ, PHK Drees Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de