Polizei, Kriminalität

Glätteunfall eines Streifenwagens in Bockhorn

18.12.2017 - 14:42:01

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Glätteunfall ...

Wilhelmshaven - bockhorn. In der Nacht zum Sonntag, 17.12.2017, befand sich eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Varel gegen 00:20 Uhr auf der Anfahrt zu einem Einsatz auf der Autobahn 29. Dort sollte ein verunfallter Pkw ungesichert auf dem linken Fahrstreifen stehen. Trotz erhöhter Vorsicht verlor der Fahrer des Funkstreifenwagens in einer Linkskurve alleinbeteiligt aufgrund überfrierender Nässe auf der Vareler Straße die Kontrolle über das Fahrzeug und rutschte auf eine Verkehrsinsel. Dabei wurden der Streifenwagen und ein Verkehrszeichen beschädigt, verletzt wurde niemand. Auf Grund eines beschädigten Reifens musste das Fahrzeug abgeschleppt werden.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!