Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Gladbeck: Verd?chtige Gegenst?nde in Bankfilialen

11.01.2021 - 17:57:23

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Gladbeck: Verd?chtige ...

Recklinghausen - Am Vormittag (ca. 11:00 Uhr) legte ein zun?chst unbekannter T?ter einen Karton im Kundenbereich eines Geldinstituts an der Friedrich-Ebert-Stra?e ab. Nach Bekanntwerden wurde das Geb?ude ger?umt und der Bereich weitr?umig abgesperrt. Ein Entsch?rferteam erschien am Einsatzort. Nach einer knappen Stunde konnte Entwarnung gegeben werden - in dem Karton befanden sich keine gef?hrlichen, brennbaren oder explosiven Stoffe. Gegen 14:30 Uhr war der Einsatz beendet.

Noch am Nachmittag konnte ein 33-j?hriger Tatverd?chtiger (ohne festen Wohnsitz) ermittelt und vorl?ufig festgenommen werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann am Vormittag in einem zweiten Geldinstitut an der Schillerstra?e eine Plastikt?te deponiert. Hier stellte sich der Inhalt schnell als harmlos heraus. Die Zusammenh?nge zwischen den beiden Sachverhalten werden gepr?ft.

Gegen den 33-J?hrigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4809180 Polizeipr?sidium Recklinghausen

@ presseportal.de