Polizei, Kriminalität

Gladbeck: 9-Jähriger bei Schulwegunfall verletzt

06.09.2019 - 16:16:30

Polizeipräsidium Recklinghausen / Gladbeck: 9-Jähriger bei ...

Recklinghausen - Am Freitagmorgen, gegen 07:30 Uhr, fuhr ein 9-Jähriger aus Gladbeck mit seinem Fahrrad im Bereich der Lange Straße. Als er versuchte hinter einem geparkten Wohnmobil die Lange Straße zu queren, wurde er vom Auto einer 23-Jährigen aus Gladbeck erfasst. Der 9-Jährige verletzte sich leicht, eine medizinische Versorgung war nicht erforderlich. An dem Auto entstand leichter Sachschaden von ca. 300 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de