Polizei, Kriminalität

Ginsheim-Gustavsburg: Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht

10.10.2017 - 12:16:31

Polizeipräsidium Südhessen / Ginsheim-Gustavsburg: Zeugen nach ...

Ginsheim-Gustavsburg - In ein Büro "Am Mainufer" stiegen Unbekannte am Montagabend (9.10.) gegen 18.45 Uhr ein, nachdem sie zuvor eine Scheibe am Gebäude eingeschlagen hatten. Aus bislang nicht bekannten Gründen entwendeten die Täter jedoch nichts. Einer der Kriminellen ist 1,80 Meter groß, hat dunkle, kurze Haare und trug eine kurze Hose sowie ein cremefarbenes T-Shirt. Auffällig waren seine Bandage am linken Knie und sein mitgeführtes blaues Fahrrad. Hinweise bitte an die Ermittlungsgruppe der Polizeistation in Bischofsheim unter der Telefonnummer 06144/9666-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Bernd Hochstädter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!