Kriminalität, Polizei

Gießen - Opfer von Handydieben wurde gestern Mittag (23.1.) eine 25-Jährige aus Breckerfeld (Ennepe-Ruhr-Kreis, NRW) im Bahnhof Gießen.

24.01.2023 - 12:28:43

BTaschendieb am Werk - Als die Musik verstummte war das Handy weg. Als plötzlich die Musik in ihren Kopfhörern verstummte, wurde die Frau auf den Diebstahl aufmerksam.

Bislang Unbekannte hatten sie offensichtlich gegen 14 Uhr verfolgt und auf dem Weg von Bahnsteig 1 zu Bahnsteig 2/3 das Handy - Marke "Samsung Note 9" - gestohlen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 800 Euro.

Abgelenkt durch Musik auf den Ohren

Durch das Musikhören über ihre Kopfhörer war die Frau scheinbar abgelenkt. Die Langfinger konnten so offensichtlich unbemerkt das Handy aus der Jackentasche der 25-Jährigen ziehen.

Auffällig bei einem möglichen Verdächtigen sei ein weißer Rucksack gewesen. Mehr Details konnte das Diebstahlopfer nicht nennen. Anschließend erstattete sie sofort Strafanzeige beim Bundespolizeirevier Gießen.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Wer Angaben zu dem Fall machen, wird gebeten, sich bei der Bundespolizei in Kassel unter der Telefon-Nr. 0561 81616-0 oder über www.bundespolizei.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel
Heerstr. 5
34119 Kassel
Pressesprecher
Klaus Arend
Telefon: 0561/81616 - 1011; Mobil: 0175/90 28 384
E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_koblenz

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kassel übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52c4b6

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Video tödlicher US-Polizeigewalt befeuert Rassismus-Debatte. In mehreren Städten kommt es zu Protesten. Die Tat heizt die Debatte um Rassismus in den USA weiter an. Der Tod des Schwarzen Tyre Nichols nach einem Polizeieinsatz sorgt in den USA für Fassungslosigkeit. (Ausland, 29.01.2023 - 04:00) weiterlesen...

US-Polizeigewalt: Verantwortliche Sondereinheit aufgelöst. Proteste bleiben zunächst friedlich, erste Konsequenzen sind inzwischen erfolgt. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 29.01.2023 - 01:29) weiterlesen...

Biden schockiert über Video von tödlichem Polizeieinsatz. Die Polizei veröffentlichte nun Videoaufnahmen von der Tat. Die Proteste blieben zunächst friedlich. Der Tod eines 29 Jahre alten Schwarzen nach einem brutalen Polizeieinsatz in den USA löst Entsetzen aus. (Ausland, 28.01.2023 - 12:10) weiterlesen...

Video zeigt brutalen Übergriff von US-Polizei. Beamte verprügeln den 29-jährigen Tyre Nichols bei einer Verkehrskontrolle so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht die US-Polizei mit einem Gewaltakt Schlagzeilen, diesmal in Memphis. (Ausland, 28.01.2023 - 06:01) weiterlesen...

USA: Videos von tödlichem Polizeieinsatz veröffentlicht. Diesmal geht es um Tyre Nichols: Videos zeigen, wie Beamte den 29-Jährigen verprügeln - so schwer, dass er an den Verletzungen stirbt. Erneut macht Gewalt der US-Polizei gegen einen Schwarzen Schlagzeilen. (Ausland, 28.01.2023 - 02:35) weiterlesen...

SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen. In der Ampel ist man sich uneinig. Weniger Datenschutz im Gegenzug für mehr innere Sicherheit? Um diesen Streitpunkt dreht sich nach dem Anti-Terror-Einsatz in Castrop-Rauxel erneut die Debatte. (Wissenschaft, 28.01.2023 - 02:27) weiterlesen...