Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Gewaltverbrechen in Seesen

04.01.2021 - 20:47:25

Polizeiinspektion Goslar / Gewaltverbrechen in Seesen

Goslar - Am heutigen Montagvormittag wurde in Seesen ein m?nnlicher Leichnam aufgefunden. Erste Ermittlungen lassen auf ein Gewaltverbrechen schlie?en.

Bei der umfangreichen Tatortarbeit wird die Polizeiinspektion Goslar durch Kr?fte des THW unterst?tzt.

Die Ermittlungen dauern an. Es wird nachberichtet.

Presseanfragen sind an die Staatsanwaltschaft Braunschweig zu richten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4804433 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de