Polizei, Kriminalität

Gevelsberg - Zeuge verständigt die Polizei

26.01.2018 - 13:16:26

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg - Zeuge ...

Gevelsberg - Am 25.01.2018, gegen 11.55 Uhr, trat eine männliche Person auf der Elberfelder Straße den rechten Außenspiegel eines abgestellten schwarzen Pkw VW Polo ab. Ein Anwohner vernahm das Geräusch und sah, wie sich ein Mann zu Fuß in Richtung Haßlinghauser Straße / Engelberttunnel entfernte. Er fotografierte den Täter und verständigte die Polizei. Bereits kurze Zeit später wurde in der Nähe des Tatortes eine tatverdächtige Person, ein 33-jähriger Gevelsberger, der bereits wegen gleichartiger Delikte polizeilich in Erscheinung getreten war, angetroffen. Weitere Ermittlungen dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!