Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gevelsberg- Durch Sekundenschlaf in den Gegenverkehr geraten

07.01.2020 - 13:41:30

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg- Durch ...

Gevelsberg - Am Montagnachmittag fuhr ein 20-jähriger Ennepetaler mit seinem VW Golf auf der Wittener Straße in Richtung Innenstadt. Der 20-Jährige schlief nach eigenen Angaben kurz am Steuer ein und geriet dabei über die Sperrfläche in den Gegenverkehr. Er stieß mit dem Mercedes einer 55-Jährigen zusammen, die im Gegenverkehr an der Einmündung zur Asbecker Straße an einer Ampel wartete. Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich die 55-Jährige leicht , sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Auch der 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Die Wittener Straße wurde für die Zeit der Unfallaufnahme in Richtung Eichholzstraße gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4485433 Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de