Polizei, Kriminalität

Gevelsberg - 56-Jähriger bei Auffahrunfall leicht verletzt

30.09.2017 - 08:36:28

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Gevelsberg - 56-Jähriger ...

Gevelsberg - Am 29.09.2017 gegen 10:15 Uhr befährt ein 56-jähriger VW-Fahrer aus Schwelm die Hagener Straße in Fahrtrichtung Ennepetal. In Höhe einer Lichtsignalanlage muss er verkehrsbedingt warten. Das wird durch eine nachfolgende, 37-jährige Gevelsbergerin mit ihrem Pkw VW übersehen und es kommt zur Kollision. Der 56-Jährige wird durch die Kollision leicht verletzt. Der auffahrende Pkw wird so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden muss. Es entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 14000,- Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!