Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Geseke - Bei Kollision mit Rehwild verletzt

05.01.2020 - 09:01:43

Kreispolizeibehörde Soest / Geseke - Bei Kollision mit Rehwild ...

Geseke - Am Freitag, 03.01.2020 gegen 10.45 Uhr, befuhr eine 20jährige Bürenerin mit ihrem VW Fox die Delbrücker Straße in Richtung Verne. Kurz vor der Bereichsgrenze querten mehrere Rehe die Fahrbahn von links nach rechts. Mit einem der Tiere kam es zur Kollision. Die Pkw-Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Reh überlebte die Kollision nicht. (AG)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4483692 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de