Polizei, Kriminalität

Geseke - Auto gestohlen

31.01.2017 - 15:02:03

Kreispolizeibehörde Soest / Geseke - Auto gestohlen

Geseke - Am Dienstmorgen, um 07:45 Uhr, stellte eine 40-jährige Frau aus Geseke ihr Auto vor einer Bäckerei in der Eichenstraße ab. Sie ließ den Motor des silbernen Volvos mit dem Kennzeichen SO-CS 708 laufen und betrat die Bäckerei. Als sie wieder aus dem Ladenlokal kam, war ihr Auto weg. In dem Fahrzeug befand sich ihr Hund, ein schwarzer Labrador. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung, konnte der Pkw nicht aufgefunden werden. Der Hund wurde einige Zeit später in einer Tierarztpraxis in Werl abgegeben. Er ist mittlerweile wohlbehalten wieder bei seiner Besitzerin. In dem immer noch verschwundenen Fahrzeug befindet sich vermutlich eine vierköpfige Familie. Diese sollen das Tier auch in Werl abgegeben haben. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges oder zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02942-91000 entgegen. (lü)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!