Polizei, Kriminalität

Geschwindigkeitsmessung

05.10.2018 - 13:21:45

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Geschwindigkeitsmessung

Osterode - Osterode, B 243, Höhe Abfahrt Leege, Richtung Herzberg, 04.10.2018, von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr

OSTERODE (UG) Am vergangenen Donnerstag wurde auf der B 243 Gem. Osterode, Höhe Abfahrt Leege in Richtung Herzberg, hier Tempo 80 km/h, eine Geschwindigkeitsmessung mittels Lichtschrankenverfahren durchgeführt. Bein einem Durchlauf von 3209 Fahrzeugen ergaben sich 73 Überschreitungen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 121 km/h. Das Messen von Geschwindigkeiten an Unfallschwerpunkten ist Teil eines Bündels von Maßnahmen, die mit denen im Rahmen der Verkehrssicherheitsinitiative (VSI) die Zahl der Verkehrsunfälle mit schwerem Personenschaden nachhaltig gesenkt werden soll.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de