Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

25.11.2019 - 17:51:41

Polizeipräsidium Westpfalz / Geschwindigkeitskontrollen der ...

Enkenbach-Alsenborn - Autofahrer, die sich nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung halten, hatte die Polizei am Montagvormittag auf der Landstraße zwischen Enkenbach und Kaiserslautern im Visier. Auf der überwachten Strecke ist eine Höchstgeschwindigkeit von maximal 70 Kilometern pro Stunde erlaubt. 762 Fahrzeuge wurden in beide Fahrtrichtungen gemessen, davon hielten sich 17 Fahrzeugführer nicht an das Tempolimit. Für 13 Fahrer wird ein Verwarnungsgeld fällig, vier blicken einem Bußgeld entgegen. Auf einen der Fahrer kommt auch mindestens ein Punkt im Verkehrszentralregister zu. Er fuhr 33 Kilometer pro Stunde zu schnell. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4450100 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de