Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

13.11.2019 - 12:41:28

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / ...

Rhein-Kreis Neuss - Unangemessene Geschwindigkeit ist bei einem Verkehrsunfall immer eine folgenerschwere Komponente, gleichgültig welche Ursache zu dem Unfall geführt hat. Deshalb wird die Polizei im Rhein-Kreis Neuss auch in der 47. Kalenderwoche wieder verstärkte Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Ziel der Beamten ist, auf Dauer das Geschwindigkeitsniveau zu senken um dadurch schwere Unfallfolgen zu verhüten.

Hier die vorgeplanten Messstellen:

Dienstag, 19.11.2019, Neuss-Reuschenberg, Bergheimer Straße

Mittwoch, 20.11.2019, Dormagen-Zons, Deichstraße

Donnerstag, 21.11.2019, Jüchen-Hoppers, Landstraße 116

Freitag, 22.11.2019, Korschenbroich-Liedberg, Landstraße (Bundesstraße 230)

Montag, 25.11.2019, Kaarst-Holzbüttgen, Kreisstraße 37

Darüber hinaus müssen alle Verkehrsteilnehmer im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4438502 -

@ presseportal.de