Obs, Polizei

Geschwindigkeit - die unterschätzte Gefahr

08.10.2018 - 16:26:57

Polizei Münster / Geschwindigkeit - die unterschätzte Gefahr

Münster - Die Verkehrssicherheitsberater der Polizei Münster informieren am 10. Oktober, 10 bis 12 Uhr, auf dem Rastplatz "Münsterland-Ost" der Autobahn 1 zum Thema "Geschwindigkeit und ihre Gefährlichkeit".

Erst im August starb ein 27-jähriger Porsche-Fahrer, weil er bisherigen Ermittlungen zufolge mit zu hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn 1 unterwegs war. Der Sportwagen geriet bei nasser Fahrbahn außer Kontrolle und rutschte unter einen Lkw. Im ersten Halbjahr 2018 wurden sechs weitere Autofahrer schwer und fünf leicht verletzt.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de