Polizei, NRW

Gescher - Mädchen sexuell belästigt

17.05.2019 - 12:51:38

Kreispolizeibehörde Borken / Gescher - Mädchen sexuell belästigt

Gescher - Ein Unbekannter hat am Donnerstag in Gescher zwei 13 und 14 Jahre alte Mädchen sexuell belästigt. Dazu war es gegen 19.20 Uhr in einer öffentlichen Toilette am Markt gekommen, die die beiden Mädchen aufgesucht hatten. Der Mann versperrte ihnen nach Angaben der Mädchen den Weg heraus und beleidigte sie auf sexueller Basis. Er habe eine der beiden am Arm festgehalten. Sie habe sich losreißen und flüchten können. Daraufhin habe der Täter die zweite Jugendliche festgehalten und begrapscht. Auch sie riss sich los und flüchtete. Von dem Unbekannten liegt folgende Beschreibung vor: circa 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, schlank, etwa fünf Zentimeter lange schwarze, leicht lockige Haare, dicke Lippen, flache Nase, braune Augen, schwarze Hautfarbe, bekleidet mit einer blauen Softshelljacke mit Kapuze und reflektierenden Streifen auf dem Rücken, dunkler Hose und hohen Herrenschuhen. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de