Polizei, NRW

Gescher - Beim Ausweichen gestürzt

13.02.2019 - 18:51:41

Kreispolizeibehörde Borken / Gescher - Beim Ausweichen gestürzt

Gescher - Leichte Verletzungen hat eine 14 Jahre alte Radfahrerin am Montag bei einem Unfall in Gescher erlitten. Die Gescherin befuhr gegen 15.40 Uhr den Westfalenring in Richtung Schlesierring, als sich an der Einmündung zum Erlengrund von links ein unbekannter Autofahrer näherte. Die Jugendliche musste ausweichen, kam an die Bordsteinkante und stürzte. Nach Angaben der Schülerin entfernte sich der Unbekannte, ohne sich um sie zu kümmern.

Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Ahaus: Tel. (02561) 9260.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de