Polizei, NRW

Gescher - Autofahrerin nach Unfall im Pkw eingeklemmt

13.01.2019 - 15:11:23

Kreispolizeibehörde Borken / Gescher - Autofahrerin nach Unfall ...

Gescher - Am Freitag bog eine 18-jährige Autofahrerin aus Velen gegen 13.45 Uhr von der L 571 nach links auf die L 608 ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 40-jährigen Vredeners, der die L 608 in Richtung Stadtlohn befahren hatte und an der Unfallstelle Vorfahrt hatte. Die Feuerwehr musste die 18-Jährige aus ihrem Pkw befreien. Sie wurde ins Stadtlohner Krankenhaus gebracht und dort zunächst stationär aufgenommen. Der 40-Jährige konnte das Krankenhaus nach der Untersuchung wieder verlassen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 8.500 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de