Polizei, Kriminalität

Geschädigter eines Wohnungseinbruchs mit Haftbefehl gesucht

18.05.2017 - 03:46:22

Polizeipräsidium Hamm / Geschädigter eines Wohnungseinbruchs ...

Hamm-Heessen - Unbekannte Täter verschafften sich am Mittwoch, 18.Mai, in der Zeit von 16.00 Uhr und 22.45 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Stegerwaldstraße. Die Einbrecher entwendeten Bargeld und Unterhaltungselektronik. Bei der Aufnahme des Einbruchs stellten die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass der 29-jährige Wohnungsinhaber per Haftbefehl wegen gemeinschaftlichen Diebstahls gesucht wurde. Der 29-Jährige wurde zur Verbüßung der Freiheitsstrafe von drei Monaten der Justizvollzugsanstalt zugeführt. Hinweise auf den Einbruch in seine Wohnung nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 entgegen. (kt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!