Polizei, Kriminalität

Gernsbach - Verdächtige Anrufe

06.04.2018 - 13:36:31

Polizeipräsidium Offenburg / Gernsbach - Verdächtige Anrufe

Gernsbach - Gleich drei Seniorinnen wurden am Donnerstagabend von unbekannten Betrügern in ungebührlicher Absicht angerufen. In allen drei Fällen gab sich der männliche Anrufer als Polizist aus und forderte die Damen auf Fenster und Türen zu schließen. Grund hierfür sei ein Einbruch in der Nachbarschaft. Im Laufe des Gesprächs wurde versucht Informationen über möglicherweise aufbewahrten Schmuck oder Bargeld einzuholen. Die pfiffigen Pensionärinnen waren allesamt über die aktuelle Masche der "Falschen Polizeibeamten" informiert und beendeten das Telefonat. Zu einem Schaden kam es in keinem der Fälle.

/ma

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!