Polizei, Kriminalität

Gemütliche Einbrecher

05.07.2017 - 15:56:35

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Gemütliche Einbrecher

Bückeburg - (ma)

Ein sichtlich ruhiges und gemütliches Gemüt zeigten Einbrecher bei einer Tat in einem Bückeburger Restaurant in der Gutenbergstraße.

In der Zeit von Sonntag bis Dienstag drangen wahrscheinlich drei Einbrecher durch das Einsteigen über ein rückwärtiges Fenster in die Räume des Restaurant ein. Man gönnte sich an der Theke Cola und zapfte sich frisches Bier. Ungewöhnlich auch das Diebesgut, das die Einbrecher wegtrugen. Darunter waren neben diversen Alkoholflaschen und anderen Getränken ein Mini-Gefrierschrank, mehrere Aschenbecher, Feuerlöscher, Lautsprecherboxen und Essbesteck.

Auch einen Sinn für Dekorationsartikel zeigten die Einbrecher, die Blumenvasen und Serviettenhalter als lohnenswertes Diebesgut erachteten. Der Unterhaltungsaspekt sollte auch nicht zu kurz kommen, wobei der schon bereitgestellte Fernseher allerdings zurückgelassen wurde.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!