Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Gemeinsamer Kontrolleinsatz von Polizei und Ordnungsamt

19.03.2021 - 15:32:28

Polizei Aachen / Gemeinsamer Kontrolleinsatz von Polizei und ...

Stolberg - Gestern Abend (18.03.2021) bis in die Nacht hinein f?hrten mehrere Dutzend Beamtinnen und Beamte gemeinsam mit den Mitarbeitern des Ordnungsamtes in der Stolberger Innenstadt Kontrollen durch. Schwerpunkte waren die Bek?mpfung der Stra?enkriminalit?t sowie die ?berwachung der Corona- Schutzverordnung. Im Bereich Unterstolberg/ "M?hle" waren die Ordnungskr?fte auf Stra?en und Wegen, Parkpl?tzen und auch an Parkh?usern pr?sent und kontrollierten insgesamt mehr als 150 Personen und mehr als 60 Fahrzeuge. Bei den Kontrollen fielen drei Personen auf, die im Besitz von Bet?ubungsmitteln waren, drei weitere lenkten ihre Pkw verbotswidrig unter dem Einfluss von Bet?ubungsmitteln. Zwei Fahrzeugf?hrer waren ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Mehr als 30 Ordnungswidrigkeiten wegen weiterer, verschiedenster Verkehrsverst??e wurden zudem festgestellt und geahndet. W?hrend der Kontrollen stellten die Ordnungsh?ter zudem bei acht Personen Verst??e gegen die Corona- Schutzverordnung fest. Nach einer gemeldeten Ruhest?rung gegen 22 Uhr am Wallonischen Ring, trafen Polizei und Ordnungsamt 14 feiernde Partyg?ste in einem Haus an. Die Feier wurde aufgel?st und Bu?geldverfahren wegen Versto? gegen die Corona- Schutzverordnung durch das Ordnungsamt eingeleitet. Zur St?rkung des Sicherheitsgef?hls der B?rgerinnen und B?rger in Stolberg werden Polizei und Ordnungsamt auch zuk?nftig weitere Kontrollma?nahmen dieser Art durchf?hren.(pw)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11559/4868605 Polizei Aachen

@ presseportal.de