Polizei, Kriminalität

Gem. Dielheim / A 6: Unfall auf der A 6 forderte mehrere Verletzte

10.10.2017 - 14:21:58

Polizeipräsidium Mannheim / Gem. Dielheim/A 6: Unfall auf der A ...

Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis - Drei Verletzte und über 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag kurz vor 12 Uhr auf der A 6, Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg in Fahrtrichtung Heilbronn ereignet hat. Zwei Autofahrer mussten ihre Geschwindigkeit aufgrund eines Staus verringern, was die nachfolgende VW-Fahrerin offenbar nicht rechtzeitig erkannt hatte und aufgefahren war. Ein hinter ihr fahrender Ford-Fahrer schätzte die Situation ebenfalls falsch ein und fuhr auf, wie auch der dahinter befindliche Audi A 6.

An allen fünf beteiligten Autos entstand Sachschaden; der Ford wie auch der Audi A 6 waren nicht mehr fahrbereit und mussten von Abschleppdiensten von der Unfallstelle abtransportiert werden.

Alle Beteiligten klagten bei der Unfallaufnahme und wollten sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!