Polizei, Kriminalität

Gelddiebstahl aus Dorfgemeinschaftshaus

22.03.2017 - 13:56:29

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Gelddiebstahl aus ...

Northeim - Northeim, Ortsteil Langenholtensen, Dünenangerstraße 21.03.2017, 17:50 Uhr

LANGENHOLTENSEN (fg/pa) Ein Unbekannter hat am späten Dienstagnachmittag das offen stehende Dorfgemeinschaftshaus betreten und den Büroraum aufgesucht, wo er auf einem Schreibtisch liegendes Bargeld entwendete. Als eine Vereinsangehörige den Unbekannten ansprach, verwickelte dieser sie zunächst in ein Gespräch und flüchtete dann mit einem Mountainbike.

Der Dieb, der einen kleineren Geldbetrag erbeutete, sprach hochdeutsch und trug kurzes Haar; sein linker Schneidezahn soll nach hinten versetzt stehen. Bekleidet war der Mann mit einem dunkelblauen Cap, einem dunkelblauen Sweatshirt und einer ebenfalls dunkelblauen Jeans.

Das 2. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes in Northeim bittet unter Telefon 05551 7005-0 um weitere Hinweise zu dem flüchtigen Täter.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!