Polizei, Kriminalität

Geldbörse entwendet - Bargeld abgehoben

09.06.2017 - 12:26:38

Polizeipräsidium Mainz / Geldbörse entwendet - Bargeld abgehoben

Mainz - Mittwoch, 07.06.2017, 12:30 Uhr bis 12:45 Uhr: Eine 65-jährige Mainzerin befand sich zum Einkaufen in der Innenstadt. Hier wurde ihr im Bereich der Großen Bleiche unbemerkt die Geldbörse aus ihrer um die Schulter getragenen Handtasche entwendet. In der Geldbörse befand sich neben 60 Euro Bargeld und diverser Dokumente auch eine EC-Karte und, unglückerweise, auch die dazugehörige PIN. Obwohl die Geschädigte die PIN als Telefonnummer mit Mainzer Vorwahl tarnte, war es für den Dieb ein leichtes, diese zu dechiffrieren und im Anschluss 150 Euro an einem noch unbekannten Automaten abheben.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!