Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gegenverkehr nicht wahrgenommen

29.07.2020 - 16:57:37

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Gegenverkehr nicht wahrgenommen

53909 Zülpich-Langendorf - Am Dienstagnachmittag (16.25 Uhr) befuhr ein 55- Jähriger aus Weilerswist mit seinem Gespann (Pkw und Anhänger) die Bundesstraße 477 von Floren nach Zülpich. Nach seinen Angaben wollte er nach links in Richtung Langendorf auf die Bundesstraße 265 abbiegen. Beim Auffahren auf die Bundesstraße kollidierte er mit dem Pkw einer 59-Jährigen aus Zülpich. Sie war auf der Bundesstraße 265 in Richtung Langendorf unterwegs. Durch den Zusammenstoß überschlug sich das Fahrzeug der 59-Jährigen und blieb auf dem Dach in Endlage liegen. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4665237 Kreispolizeibehörde Euskirchen

@ presseportal.de