Polizei, Kriminalität

Gegen Zaunpfosten gefahren und geflüchtet

06.10.2017 - 10:11:39

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Gegen Zaunpfosten ...

Einbeck - Einbeck(pap) Am Mittwoch, 04.10.2017, wurde der Polizei Einbeck eine Verkehrsunfallflucht in der Einbecker Ortschaft Holtershausen gemeldet. In der Zeit von 09.00 bis 11.30 Uhr ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinerm Fahrzeug in dem Ort gegen einen Zaunpfosten gefahren. Anschließend wurde die Fahrt einfach fortgesetzt, ohne dass sich um den Schaden in Höhe von ca. 300,- Euro gekümmert wurde. Zeugen, die Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Einbeck zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!