Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Gegen Laterne gefahren - hoher Sachschaden

05.11.2019 - 13:11:43

Polizeipräsidium Westpfalz / Gegen Laterne gefahren - hoher ...

Kaiserslautern - Hoher Sachschaden ist am Montag durch einen Unfall in der Rummelstraße entstanden. Ein 40-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Wagen gegen eine Laterne. Als der Mann einem entgegen kommenden Wagen in der verkehrsberuhigten Straße Platz machen wollte, fuhr er mit seinem Auto gegen die Laterne. Offensichtlich hatte er den Abstand zur Straßenbeleuchtung unterschätzt. Laterne und Pkw wurden beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass der Unfallschaden circa 5.000 Euro betragen dürfte. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de