Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Gefahrgutunfall auf Betriebsgel?nde im Rheinauhafen

13.04.2021 - 11:22:25

Polizeipr?sidium Mannheim / Gefahrgutunfall auf Betriebsgel?nde ...

Mannheim/Rheinauhafen - Auf einem Betriebsgel?nde des Rheinauhafens in der Ruhrorter Stra?e wurden am Montag gegen 16:00 Uhr bei Verladet?tigkeiten mit einem Hubstapelwagen zwei Beh?lter mit dem fl?ssigen Gefahrenstoff Hexamethylendiisocyanat besch?digt. Der Inhalt der jeweils 200 Liter fassenden Beh?lter lief komplett aus und konnte durch Einsatzkr?fte der Feuerwehr aufgefangen und gebunden werden. Zu einem Personenschaden kam es nicht und es gelangte kein Gefahrenstoff in die Umwelt. W?hrend der Einsatzma?nahmen kam es kurzeitig zur Sperrung der Ruhrorter Stra?e. Es bestand keine Gefahr f?r die Bev?lkerung.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Einsatz

Telefon: 07161 616-3333 E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4887329 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de